Melodie: Peter Schünemann
Satz: Bruno Buchmann
Text: Werner Grimme
2006


1. In einem schönen Seitental des Werratals ja..ja..ja..ja..
da liegt mein Heimatdorf, das lieb' ich allemal ja..ja..ja..ja..
bewacht von den drei Bergeshöhn im Norden
sie betracht' ich gerne jeden Morgen.
Das Dorf Wiershausen ist uns all'n bekannt
dich liebe ich, du bist mein Heimatland.

2. Es sind in unsrem Wappen die drei Bergeshöh'n
der Staufen-Fuchsberg und der Ziegenbusch zu sehn'n
das Kreuz der Kirche,dieses ist uns hold
auf's Leineweberschiffchen sind wir stolz
die Farben uns'res Dorfes sind gelb-blau
sie tragen wir auch gerne mal zur Schau.

3.Machst Du mal Urlaub,um die weite Welt zu sehn
und ist die Reise wunderbar und auch sehr schön
Du freust Dich dann doch wieder auf zuhause
die Perle hier im Tal das Dorf Wiershausen
Kommst Du in unser schönes Tal zurück
dann bist Du von der Lage ganz entzückt.

4.Wenn ich am Grillplatz steh' und schau' in's Werratal
die grünen Bergeshöh'n leuchten im Sonnenstrahl
der schöne,weite Panorama-Blick
von diesem Anblick bin ich ganz entzückt
Und schau' ich in das Tal direkt vor mir
Wiershausen, meine Heimat die ist hier!

Refrain:
Wiershausen, Wiershausen wir singen hier nicht gern allein
Wiershausen, Wiershausen nur du sollst meine Heimat sein!



 

 

Die Seniorinnen des TV Jahn Wiershausen
 
 
 

Seitenanfang